Neue drum sticks / Schlagzeugsticks von Meinl getestet!

Hi, Schlagzeuger Gemeinde! In den letzten Wochen habe ich mehrere Varianten der neuen Sticks Serie von Meinl getestet. Was soll ich sagen die neuen Hölzer der Firma Meinl sind absolut super. Das Drum Sticks Sortiment ist sehr gut sortiert und ausgewählt worden, so dass nahezu jeder Schlagzeuger das passende Paar Sticks für seinen musikalischen Einsatz finden wird. Meine Wahl viel auf genau zwei Paare:

  1. Meinl Stick 5A Long mit Arcor Tip
  2. Meinl Stick 5A Hybrid

Interessant war für mich persönlich die Erfahrung gemacht zu haben, dass der MEINL Stick 5A Hybrid extrem gut auf den Mesh Head pads der unterschiedlichen Hersteller wie drum-tec pro 3 Serie pads mit real feel mesh head oder Roland PD-140DS funktionieren. Ein Grund dafür könnte der sehr kurze Taper / Schulter des Sticks sein, denn dadurch wirkt der Schlagzeug Stick recht kopflastig und bleibt vom Schwerpunkt mehr im Fell stehen. Das führt meiner Meinung nach zu mehr Aktionismus der Handgelenke und Finger.

Der MEINL Stick 5A Long wiederum ist ein sehr ausgewogener Schlagzeug Stick. Der Taper bzw. die Schulter der Sticks ist etwas länger als man es bei den herkömmlichen 5A Sticks von Vic Firth, Pro Mark, etc. kennt und das steigert das Rebound- Verhalten des Sticks ungemein.

Punkte pro MEINL Drum Sticks:

„Das verwendete American Hickory ist sehr haltbar !“ 

„Qualitätsprüfung bzgl. Gewicht und Pitch!“

„Man findet für jede Art von Schlagzeuger und musikalische Stilrichtung ein passendes Paar!“

Wer sich nach diesen Infos bzgl. Meinl drum Sticks erkundigen möchten, der findet bei der Firma drum-tec kompetente Ansprechpartner. Hier kommt ihr zu drum-tec und der Meinl Sticks Übersicht !

Wenn ihr Euch für die MEINL 5A Sticks long interessiert, dann könnt Ihr Sie hier kaufen oder sollte es der MEINL 5A Hybrid Sticks sein dann könnt ihr Diesen hier erwerben!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert